Denken und mentale Einstellung

Deine mentale Einstellung, dein Wille und Entschlossenheit bestimmt deinen Erfolg. Nicht das Tun, wenn DU nicht überzeugt bis, oder eine andere Person dich überredet, dein Leben zu verändern, NEIN DU bist es, der allein den Erfolg bestimmt. Denke an die Fragen, die ich dir im Menü Ernährung gestellt habe und an DEINE Entscheidung. Daher widme ich mich in diesem Abschnitt dem mentalen Training.

Covid-19 und die Medien

Die Medien schockieren und demotivieren

Ein Trauerspiel, was man täglich in den Medien hört, sieht und liest. In einer heutigen Zeitung in großen Lettern zu lesen:

Corona - Sorge um die Senioren

Wie viele Menschen der älteren Generation lesen Zeitungen, sehen fern und lauschen dem Hörfunk.

Solche Meldungen schüren Angst. Angst hat schon immer Stress ausgelöst und hilft niemanden. Damit bringen die Medien die Menschen in eine "ungesunde Situation". Viel besser wäre es, die Bevölkerung zu motivieren und Wege auf zu zeigen, wie man sich in einen möglichst guten Zustand für das tägliche Leben bringt. Das tägliche Leben ist auch das Leben mit Viren, Bakterien, Parasiten, schlechte Luft usw. Es ist völlig normal und gehört seit Jahrtausenden zum Leben, dass du auch mit nicht erwünschten Eindringlingen leben - jeden Tag! Unser Immunsystem ist seit Geburt an bestens auf die Abwehr spezialisiert. Das Schöne daran ist, dass nahezu die gesamte "Arbeit" des Immunsystems völlig "automatisch im Hintergrund" abläuft. Es gibt tausende von "Viren und andere Fremdkörper" die sich dem Menschen, dem Tier aber auch den Pflanzen in den Weg stellen und unser Immunsystem KANN alle diese Spezies erfolgreich abwehren. Nur in Schuss muss das System sein.

Wird jemand im Krankenhaus immunsuppressiv behandelt (das Immunsystem abgeschwächt), damit schwerwiegende Eingriffe (z.B. Chemotherapie) überhaupt Wirkung erzeugen kann, muss dieser Patient oft sogar in einer keimfreien Isolierstation leben. Das ist mit einem Staat vergleichbar, wo alle Ordnungskräfte nicht da sind - da ist auch Tür und Tor für jeden "Gauner" offen - schreckliche Zustände wären das. Der Staat muss, wenn er Ordnung haben will, für eine starke Ordnungskraft (Immunsystem) sorgen, damit das Zusammenleben nicht aus den Fugen läuft. Das ist beim Mensch nicht anders - du brauchst ein "starkes Immunsystem".

Deshalb - liebe ältere Generation - lasst euch nicht entmutigen, sondern stellt euch "auf die Hinterbeine" und nehmt euer Glück selbst in die Hand.

Viele Menschen leben mit einem geschwächten Immunsystem und oft auch mit zahlreichen anderen gesundheitlichen Beeinträchtigungen. Deshalb sind diese Menschen auch anfälliger - das ist ein Fakt, aber kein Grund pessimistisch zu sein. Viel mehr sollte ganz besonders die aktuelle Situation um Corona dich ermutigen, den "Zustand" deines Immunsystems, Fitness, Ernährung, Schlaf, euer Denken in einem optimalen Zustand zu bringen.

Ich bin mit dieser Webseite erst ganz am Anfang, werde die Inhalte aber nach und nach ausbauen und euch zeigen, wie du dich in einen optimalen Zustand bringst. ich fasse nachstehend kurz das Wichtigste zusammen.

Deinen Gesundheitszustand optimieren

Das Immunsystem

ist deine eingebaute Polizei. Es sorgt zuverlässig für die Abwehr von allen, dem Leben nicht zuträglichen "Eindringlingen". Jeder Mensch und jedes Tier hat ein Immunsystem. Mensch und Tier könnten sonst in dieser Umwelt nicht existieren. Das Immunsystem ist aber nur in der Lage, die Abwehrkräfte voll aus zu spielen, wenn es nicht anderwärtig beschäftigt ist. Deshalb tue alles, um deinem Immunsystem zur optimalen Kraft zu verhelfen. Das sind z.B.

    • guter, besser noch sehr guter Schlaf
    • Schlafe mindestens 7 Stunden, besser 8 oder auch 9 Stunden
    • Mache auch eine wenn auch nur kurze, Mittagsrast
    • Schlafe störungsfrei - ohne Handy und Fernsehen
    • Ernähre dich gesund
      Das wird noch ein großes Kapitel - ist aber noch nicht fertig.

      Deshalb hier ganz kurz das Wichtigste:

    • Esse möglichst viel Gemüse (70 %)
    • Esse naturbelassene Lebensmittel
    • Erhöhe Ballaststoffe
    • Esse wenig Fleisch
    • Esse Fisch - aber nur die kleinen (kein Thunfisch)
    • Erhöhe Grundbaustoffe (Proteine) - das sind Eiweiße
    • Trinke Wasser und Tee, wenig Alkohol
    • Vermeide alle Fertiggerichte
    • Vermeide verarbeitete Lebensmittel
    • Reduziere Zucker und verarbeiten Zucker
      Sei achtsam bei Kohlehydraten - das ist auch versteckter Zucker
      Das Thema ist zu umfangreich, um es in einer Zeile zu beschreiben
      Dazu erfolgt im Menü Ernährung später mehr.
    • Vermeide Fruchtsäfte und gesüßtes
    • Vermeide "Kunstgetränke" wie Coca Cola, Fanta usw.
    • Auch Zero Getränke sind schlecht.

Wenn Du diese Punkt halbwegs berücksichtigst, bist du schon auf einem guten Weg. Ich komme an anderen Stellen auch auf Nahrungsergänzungsmittel zurück. Hier will ich nur das Wichtigste ganz kurz erwähnen.

    • Achte auf einen hervorragenden Vitamin Spiegel
    • Ganz besonders wichtig ist Vitamin D und C

Auch Spurenelemente sind von großer Bedeutung. Sehr wichtig ist:

    • ausgewogener Omega 3 zu Omega 6 Verhältnis
      meist ist der Omega 6 viel zu hoch, bzw Omega 3 viel zu niedrig
    • Selen fehlt heute fast bei jedem Menschen
    • Auch an Zink mangelt es oft

Grundsätzlich ist zu Nahrungsergänzungen zu sagen, dass du sie möglichst aus natürlicher Nahrung decken sollst. Achte bei Vitamin C, dass die Deckung nicht zu sehr obstlastig ist - ACHTUNG: Fruchtzucker. Wähle eher Gemüse mit hohem Vitamin C Gehalt. Vitamin D, Selen und Omega 3 aus der Nahrung zu decken ist fast unmöglich. Daher sind diese 3 Bestandteile als Ergänzung meist notwendig und unproblematisch. Bei allen anderen Nahrungsergänzungsmitteln sollte vorher mit einem Arzt der Status festgestellt werden. Grundsätzlich rate ich von der wahllosen Einnahme von Allem und Jedem ab. Mehr ist nicht immer gut. Richtig ist entscheidend.

Schlaf

Schlafe gut in strahlungsfreier Umgebung mindestens 7 Stunden - wenn geht 8 - 9 Stunden.
Gehe zu Bett, wenn es dunkel wird. Da startet die Melatonin Produktion in deinem Körper. Das ist das Schlafhormon. Stehe auf, wenn es hell wird. Da startet die Serotonin Produktion und sagt Dir, dass es Tag ist und du aktiv sein sollst. Der Schlaf ist auch elementar wichtig für deine Entgiftung. In der Phase kann dein Gehirn alles Funktionen zur Erholung ungestört ansteuern.

Bewegung

Der Mensch ist ein Lebewesen der Bewegung. Der Mensch braucht die Bewegung um optimal zu funktionieren. Auch ein Spitzensportler, der mit einem Gipsbein im Bett liegt ist nach 14 Tagen ohne Bewegung einen großen Teil seiner Muskeln los. Bewege dich in frischer Luft so, wie es dein körperlicher Zustand zulässt. Auch wenn Du schwer gehst - gehe wenigstens so viel wie du kannst. Wenn du laufen kannst, laufe so viel zu kannst. In jedem Fall - strenge dich an. Dein Körper braucht die Anstrengung - er will gefordert werden. In jeder Lebenssituation so, wie es gerade noch geht. Dazu folgen noch zahlreiche Beispiele, was du in jeder Lebenssituation tun kannst. Du kannst IMMER was tun.

Denken

Umgebe dich nur mit Positivem. Lass dich auf keinen Fall in eine schlechte Stimmungslage versetzen.

Grundsätzlich: Mache dir keine Sorgen über Dinge, die du nicht ändern kannst. Denke nur darüber nach, was DU in der Hand hast.

Es gibt keinen Sinn sich darüber zu ärgern, was Andere nicht so tun, wir du es gerne hättest.

Du kannst aber aufstehen und eine Runde gehen, laufen, usw. Du kannst dich aber auch in die Sonne legen und Vitamin D tanken und 15 Minuten meditieren (über nichts nachdenken).

Starte los - niemand holt dich ab

Nur du selbst bestimmst, ob du startest, ob du aktiv bist, ob du gesund bist. Lege einfach los!

Denke an den Zustand, wie es wäre, wenn du in deinem Traumzustand wärst. Wenn du die Gesundheit hättest, die du dir wünscht, wenn dein Gewicht so wäre, wie es du dir wünscht, wenn dein Körperbau so wäre, wie du es dir wünscht, wenn dein Schlaf tief, fest und erholsam wäre, so wie du es dir wünscht. Zeichne ein Bild vor deinem geistigem Auge, wie möchtest du gerne sein, was ist für dich optimal.

Hast du es? Worauf wartest du dann - leg los! Hole dir das, was du dir erträumst.

 

Und Covid - 19?

Wenn Du in deinen optimalen Zustand bist, dann hat Covid - 19 keine Chance. Habe keine Angst, habe MUT und starte einfach durch.